Börsenkompass-Online

Mit dem Börsenkompass-Online bieten wir Ihnen zweimal pro Monat wertvolle Researchinhalte der DZ BANK AG für einen umfassenden Überblick über die konjunkturelle Entwicklung und die aktuellen Trends an den wichtigsten Aktien- und Rentenmärkten.

Fünf Prognosen für 2017


DAX

Geopolitische Impulse und ein schwacher Euro sind Kurstreiber in Europa. Der Kursanstieg der Aktienkurse sollte sich im Trend 2017 fortsetzen.

12.000 Punkte*

Zinsen

Die amerikanische Notenbank Fed hat weitere Leitzinserhöhungen in 2017 signalisiert. Die EZB bleibt auch in 2017 bei ihrer expansiven Geldpolitik. Die Renditen 10-jähriger Bundesanleihen sollten nach zeitweiser Korrektur weiter steigen.

0,75 Prozent*

Konjunkur

Die angekündigte US-Wirtschaftspolitik sollte der US-Konjunktur zusätzliche Dynamik verleihen. Insgesamt dürfte die Weltwirtschaft 2017 leicht stärker wachsen als im Vorjahr. Das Bruttoinlandsprodukt in der Eurozone sollte in 2017 um 1,2 % zulegen.

+1,2 Prozent*

Inflation

Der Preisauftrieb durch Binnenwirtschaft und Ölpreis scheint gering. In den USA zeichnet sich auch wegen zusätzlicher Konjunkturstimuli eine höhere Inflation ab. Die Inflation in der Eurozone sollte in 2017 moderat bleiben.

1,1 Prozent*

U$-Dollar

Im Trend sollte sich der Euro gegenüber dem USD in 2017 leicht erholen können.

1,10 EUR/USD*
*Prognose zu Ende 2017
 

Ausführliche Informationen zu den fünf Prognosen finden Sie in der Ausgabe des Börsenkompass vom 22.12.2016.

Download Ausgabe vom 22.12.2016

Der Börsenkompass-Online bietet Ihnen:

  • Aktuelle Informationen zum Kapitalmarkt-Geschehen
  • Kursentwicklungen wichtiger Währungen
  • Volkswirtschaftliche Rahmendaten
  • Konjunktur-Prognosen für Deutschland
  • Zins-Prognosen für die Rentenmärkte
  • Index-Prognosen für die Aktienmärkte

Die Haftung für Inhalte des Börsenkompass entnehmen Sie bitte dem "Disclaimer/Impressum" im Börsenkompass.