Sehr geehrte Mitglieder, Kundinnen und Kunden,

wir möchten Sie informieren, dass in Kürze die Sanierung unserer Filiale in Büderich beginnt. Nach Abschluss der Umbauarbeiten erwartet Sie dort eine moderne Bank mit Beratungsräumen sowie einem SB-Bereich, der mit neuester Bank- und Informationstechnik ausgestattet ist. Unser Ziel ist es, die Beeinträchtigungen während des Umbaus minimal zu halten und einen reibungslosen Bankbetrieb zu gewährleisten. Verfolgen Sie regelmäßig auf dieser Seite unser Bautagebuch, um Neuigkeiten zum Fortschritt der Umbauarbeiten in Büderich zu erhalten. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns darauf, Sie im Frühjahr 2025 in unseren neuen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Der Vorstand

Der Innenausbau schreitet voran

Die vorbereitenden Maßnahmen für die Fußbodenheizung wurden erledigt, sodass diese bereits verlegt wurde.

Außerdem erfolgt im Erdgeschoss das Setzen der Trockenbauwände und zugleich werden im Obergeschoss weitere Brandschutzmaßnahmen umgesetzt.

12.06.2024: Die Aufbauarbeiten des Innenausbaus sind im vollen Gange

Die brandschutztechnischen sowie elektronischen Maßnahmen sind durchgeführt. Außerdem schreitet die Fensterplanung voran und die Versorgungsleitungen sind erneuert.

Nun folgen die Arbeiten für die Verlegung der Fußbodenheizung.

18.04.2024: Aktuell nehmen wir die Abbrucharbeiten im Erdgeschoss vor

28.03.2024: Die Abbrucharbeiten schreiten in vollem Zuge voran

Bautagebuch Büderich
Foto: Volksbank Mönchengladbach eG

Pressemitteilung vom 07.03.2024

Volksbank Mönchengladbach startet umfassende Modernisierung: Filiale in Büderich wird zeitgemäßes und nachhaltiges Bankerlebnis bieten
 
Die Volksbank Mönchengladbach gibt bekannt, dass sie am 8. März 2024 mit umfassenden Umbaumaßnahmen an ihrer Filiale in Büderich beginnen wird. Diese Sanierung ist ein wichtiger Schritt im Rahmen unserer Bemühungen, unseren Kunden modernisierte und nachhaltige Bankdienstleistungen anzubieten.
 
"Die Sanierung unserer Filiale in Büderich ist ein entscheidender Schritt, um unseren Kunden ein zeitgemäßes und komfortables Bankerlebnis zu bieten", erklärt Carsten Thören, Vorstand der Volksbank Mönchengladbach. "Wir wollen sicherstellen, dass unsere Filialen nicht nur funktional sind, sondern auch ästhetisch ansprechend und energieeffizient gestaltet werden. Dies spiegelt unser Engagement für Nachhaltigkeit und Kundenzufriedenheit wider."
 
Um die bestmögliche Umsetzung zu gewährleisten, wird die Filiale in Büderich vom 25. März bis einschließlich 5. April 2024 geschlossen sein. Während dieser Zeit wird die Bargeldversorgung vor Ort weiterhin sichergestellt. Vor und nach der kurzzeitigen Schließung wird eine provisorische Filiale eingerichtet, um den Service für unsere Kunden vor Ort aufrechtzuerhalten.
 
Die Umbaumaßnahmen erfolgen in enger Zusammenarbeit mit regionalen Dienstleistern und Handwerkern. Nach Abschluss der Arbeiten stehen den Kunden in der neuen Filiale in Büderich modern gestaltete Beratungsräume zur Verfügung. Der SB-Bereich wird mit einem Ein- bzw. Auszahlautomaten, einem Kontoauszugsdrucker sowie weiteren Informations-Terminals ausgestattet.
 
"Ich bin überzeugt, dass die modernisierte Filiale in Büderich unseren Kunden ein noch angenehmeres Bankerlebnis bieten wird", sagt Carsten Thören. "Wir möchten unseren Kunden einen Ort bieten, an dem sie sich wohl fühlen und ihre Finanzangelegenheiten effizient und bequem erledigen können."
 
Das vertraute Team wird nach Abschluss der Umbauarbeiten der Filiale Büderich beziehungsweise in der provisorischen Filiale während des Umbaus als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Die Volksbank Mönchengladbach bedankt sich bei ihren Kunden für das Verständnis während dieser Phase.
 
Die Sanierung wird voraussichtlich im Frühjahr bzw. Sommer 2025 abgeschlossen sein.